Steuertipps

Gerade zum Jahresende wird das Thema Steuer relevant. Steuertipps oder Ratschläge die Steuern betreffend werden verstärkt nachgefragt. Hier ein paar Tipps, was zu erledigen ist.

Steuertipps – Steuerklasse

  • Eine Änderung der Steuerklasse sollte noch vor dem 31. Dezember 2012 erfolgen.
  • Verheiratete Paare, die etwas gleich viel verdienen sind am besten in der Steuerklasse IV aufgehoben
  • Verheiratete Paare, bei denen der Gehaltsunterschied hoch ist, sollten besser die Kombination III/V wählen.
  • Besteht die Gefahr der Arbeitslosigkeit oder auch Kurzarbeit kann es sinnvoll sein, die Steuerklasse zu wechseln, weil sich dadurch das Arbeitslosengeld erhöhen kann. Empfohlen wird für Verheiratete die Steuerklasse III und für eine alleinstehende Mutter mit Kind die Steuerklasse II.

Steuertipps – Werbungskosten

Der Arbeitnehmerpauschbetrag greift z.B. bei Computern. Kosten in Höhe von 410 können sofort geltend gemacht werden.

Steuertipps – Kosten für die Gesundheit

Absetzbar unter dem Punkt "außergewöhnliche Belastungen sind u.a. die Praxisgebühr, Zuzahlungen zu Rezepten, Ausgaben für Kuren oder Zahnersatz mindern die Steuer.

Steuertipp – Elektronische Lohnsteuerkarte

Jetzt ist es noch möglich, eventuelle Fehler im Datenbestand zu korrigieren. Denn wenn Fehler können durchaus zu falschen Gehaltszahlungen führen. Gegebenenfalls müssen auch Freibeträge neu beantragt werden.

Steuertipp – Sparzulagen

Wer zum Beispiel einen Riester Sparvertrag sein Eigen nennt, muss die staatlichen Zulagen jetzt beantragen. Wer das vergisst muss akzeptieren, dass diese verfallen. Allerdings können die Zulagen für zwei Jahre rückwirkend beantragt werden. Achtung: für 2010 Endet jetzt am 31. Dezember 2012 die Frist für den Antrag. Sicherheitshalber sollte hier ein Dauerzulagenantrag gestellt werden, der beim jeweiligen Anbieter erhältlich ist. Sollten sich aber Änderungen ergeben (z.B. die Geburt eines Kindes oder geänderte Gehaltszahlungen), muss der Antrag angepasst werden.

Diese Steuertipps sind natürlich nicht vollständig. Jeder Einzelne muss sich diesbezüglich mit einem Steuerberater in Verbindung setzen oder beim Finanzamt nachfragen.

Keine ähnlichen Artikel vorhanden.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply

Powered by WordPress | Best Cell Phone Deals from iCellPhoneDeals.com | Thanks to Free Sprint Ringtones, Video Game Music and Car Insurance
Blog WebMastered by All in One Webmaster.